Über uns

Organe der Stiftung

Stiftungsrat Arbeitgebervertreter:
David Hochstrasser, ESPRIT Consulting GmbH, Luzern 
Raoul Paglia, Amco Fiduciaria SA, Lugano (Vize- Präsident)
Arbeitnehmervertreter:
Sylvia Zingg, IRIS-FR, Flamatt (Präsidentin)
Nicolas Bürgisser, Bulliard Développement SA, Granges-Paccot
Anlageausschuss Thomas Schöb (Präsident)
Patric Olivier Zbinden
Urs Burri
Geschäftsführerin Christine Holstein (Stv. Geschäftsführerin Bojana Vukasin)
Sekretär des Stiftungsrates  Felix Schmidt
Experte für die berufliche Vorsorge Pascal Renaud 
Toptima AG
Bahnhofstrasse 4
5000 Aarau
Revisionstelle Ernst & Young AG, Basel

Unsere Partner

Die Risikorückdeckung für Tod und Invalidität erfolgt durch die Basler Leben AG. Die administrativen Belange der Durchführung der beruflichen Vorsorge hat die Sammelstiftung ebenfalls an die Basler Leben AG delegiert. Die Verwaltung der in Anteile der Bâloise-Anlagestiftung für Personalvorsorge investierten Mittel der Vorsorgekassen erfolgt auf der Basis der statutarischen und reglementarischen Bestimmung der Anlagestiftung durch die auf die Vermögensverwaltung von institutionellen Anlegern spezialisierte Baloise Asset Management Schweiz AG.

So funktionieren wir

Die angeschlossenen Vorsorgekassen werden durch den paritätisch zusammengesetzten Kassenvorstand vertreten. Dieser nimmt umfassende Kompetenzen in der Führung der Vorsorgekasse wahr. So entscheidet er im Wesentlichen über die Vorsorgeplangestaltung und die Kapitalanlagestrategie der jeweiligen Vorsorgekasse. Er trägt somit die Verantwortung für die Anlage des Kassenvermögens und verwaltet die Mittel der Kasse, soweit diese nicht im Rahmen eines Versicherungsvertrages angelegt sind.

Haben Sie eine Frage? Top